Anmeldung Berufliches Gymnasium

Ihre Anmeldung erfolgt im Schulbüro in der Zeit vom 1. Februar bis 31. März.

Anmeldeunterlagen

1. Bewerbungsschreiben

Bitte begründen Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben die besondere Eignung und Neigung für die wirtschaftliche Ausrichtung des Bildungsgangs.

2. Nachweise für die Eignung

Fügen Sie Ihren Anmeldeunterlagen Nachweise für die Eignung bei. (z.B. eine Praktikumsbescheinigung oder Empfehlung im Rahmen einer schulinternen Berufs- und Studienwegplanung oder das Ergebnis einer externen Berufsberatung usw.)

3. Tabellarischer Lebenslauf

Bitte legen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen einen tabellarischen Lebenslauf bei.

4. Zwei Passbilder
5. Original oder beglaubigte Kopie des letzten Zeugnisses

Idealer Weise senden Sie uns eine Kopie des Abschluss-Zeugnisses. Wenn Ihnen dieses noch nicht vorliegt, senden Sie bitte das Halbjahreszeugnis der 10. Klasse.

Beglaubigung der kopie

Informationen, wo Sie eine beglaubigte Kopie erstellen lassen können finden Sie im Behördenfinder.

6. Personalausweis oder Meldebestätigung

Bitte legen Sie eine beidseitige Kopie Ihres Personalausweise oder Ihrer Meldebestätigung bei.

7. Ausgefülltes Anmeldeformular

Füllen Sie das Anmeldeformular aus und kennzeichnen Sie dort auch, welche Unterlagen Sie mit eingereicht haben.

8. Abgabe

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen persönlich im Schulbüro ein.

Berufliches Gymnasium St. Pauli
Budapester Str. 58
20359 Hamburg